Kompakt-Logo

Kreisverband Lauterbach e.V.
36341 Lauterbach
Tel: 06641 9663 0
Fax:06641 9663 30
E-Mail:
service@drk-lauterbach.de

Berichte über unsere Arbeit, Aktionen und Vereinsleben
Archiv 2016

131 Schülerinnen und Schüler in Erste Hilfe ausgebildet

Schülerinnen und Schüler in Erste Hilfe ausgebildet

Das Bild zeigt von links: Ralf Dickel, Schülerinnen und Schüler des AvH

Am vergangenen Freitag erhielten 131 Schülerinnen und Schüler der E-Phase der Alexander-von-Humboldt-Schule in Lauterbach von dem Geschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Lauterbach, Ralf Dickel, die Teilnahmebescheinigung für einen „Erste-Hilfe Kurs“. Ausgebildet wurden die Schüler des AvH von Philipp Stehling, Rettungsassistent und ehemaliger Schüler am AvH, sowie von Paul Schimanski, Abiturient am Gymnasium und Mitglied der DRK-Bereitschaft Lauterbach.

Die Schüler wurden jeweils im Klassenverband an einem Wochentag ausgebildet. Philipp Stehling betonte die gute Mitarbeit der Schüler während des Kurses und ihr großes Interesse an der Ersten Hilfe. Auch Paul Schimanski lobte die Schüler für ihre vielen über den Erste-Hilfe-Kurs hinausgehenden Fachfragen. Bestandteil des Kurses war unter anderem das Absetzen eines Notrufs, die stabile Seitenlage und die Herz-Lungen-Wiederbelebung.

Der Geschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Ralf Dickel hob die gute Zusammenarbeit zwischen dem DRK und dem AvH hervor und dankte der Schule dafür, dass sie ihren Schülern eine kostenlose Erste-Hilfe-Ausbildung ermöglicht. Sein Dank galt auch den Ausbildern Philipp Stehling und Paul Schimanski für ihr Engagement..

Text und Bild stammen von Herrn Stehling / DRK Lauterbach

Zurück

Letzte Aktualisierung am Montag, 5. September 2016